Games

Assetto Corsa – Nordschleife

Wer als Rennsportfan etwas auf sich hält, dem ist die Nordschleife, an der Nürburg ein Begriff. Liebevoll die Grüne Hölle genannt, ist die Nordschleife in ihrer Form einzigartig. Mit über 20 Kilometer, kann sie gut und gerne als eine der längsten Rennstrecken der Welt bezeichnet werden und in Ermangelung von großen Auslaufzonen und großzügig ausgelegter Fahrbahnbreite, endet unkonzentriertes Fahren in den meisten Fällen in der Leitplanke.
| Moritz Janowsky |

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wer als Rennsportfan etwas auf sich hält, dem ist die Nordschleife, an der Nürburg ein Begriff. Liebevoll die Grüne Hölle genannt, ist die Nordschleife in ihrer Form einzigartig. Mit über 20 Kilometer, kann sie gut und gerne als eine der längsten Rennstrecken der Welt bezeichnet werden und in Ermangelung von großen Auslaufzonen und großzügig ausgelegter Fahrbahnbreite, endet unkonzentriertes Fahren in den meisten Fällen in der Leitplanke.

Wie anspruchsvoll und fordernd die Nordschleife wirklich ist, beweist nicht zuletzt der Unfall von Rennfahrerlegende Niki Lauda, welcher auf Höhe Bergwerk vor 38 Jahren seinen fatalen Unfall erlitt, welcher ihn bis heute zeichnete.

Betrachtet man das Vorhandensein der Strecke, in bekannten Renn-Simulationen, fällt das Ergebnis leider sehr dürftig aus. Nur wenige Rennspiele können sich mit einer befahrbaren Variante der Rennstrecke schlecht hin schmücken. Für die bereits vorgestellte Rennspiel-Hoffnung Assetto Corsa gilt dieses Manko nicht mehr. Ein kreativer Modder aus der Community stellt nun eine portiere Version der Strecke für Assetto Corsa zur Verfügung. Wir haben uns für euch erneut hinter das Lenkrad des KTM XBOW geschwungen und wollen mit euch zusammen herausfinden, ob besagte Modifikation ihrem großen Vorbild gerecht wird. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim zuschauen.

Wir verweisen an dieser Stelle ebenfalls auf den YouTube-Kanal P1TV welcher uns auf entsprechende Modifikation durch ein Video seinerseits aufmerksam gemacht hat.

 

 

Die Nordschleife hier herunterladen

Der Artikel hat euch gefallen? Dann lasst es uns wissen, zum Beispiel durch einen Kommentar, oder ein Like auf unserer Facebook-Seite.

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

"Sitzt gerne in schlecht klimatisierten Kinosälen auf unbequemen Sesseln und fotografieren kann er auch (nicht)"

Razer Blade Stealth im Test

Spenden im Selbstversuch: World Vision – ein Interview

Buchtipp für (Hobby-) Historiker #1: Historische Romane

Eier, wir brauchen Eier!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.