Kino & Serie / Spontan Spontan

SPONTAN SPONTAN #13 [Quizspecial#1] – Vier Filmfreunde am Werk

| Moritz Janowsky, Tamara Ossege-Fischer, Viktoria Raeder, Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

15299 | Pixabay

In dieser Folge klären Tamara, Patrick, Viktoria und Robin, wer das größte Wissen in Sachen Filme und Spiele mitbringt. Ganz nach dem Motto „Wer ist der größte Nerd“ stellen sich die vier eifrigen Seitenwaelzer den Fragen vom diesmaligen Quizmaster Moritz.

Über "Spontan Spontan"

In diesem Podcast spricht das Team von seitenwaelzer.de über die wichtigen und weniger wichtigen Themen des Lebens. Hier erwarten euch Nerdgespräche unter Studierenden, Brandaktuelles und interessante Quiz-Spiele.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

Studiert Film an der FH-Dortmund, wird im Team auch gerne als "Podcastonkel" bezeichnet und knipst ab und zu ein paar bunte Bilder.

Tamara Ossege-Fischer

man findet mich entweder auf matschigen Festivals, irgendwo beim Sport oder drinnen am Spieltisch. In meiner geliebten Wahlheimat Bielefeld studiere ich Dual Fitnessökonomie.

Viktoria Raeder

liebt Kunst, Kultur und leckeres Essen, studiert Kunstgeschichte und Archäologie an der WWU, kommt aus den Sieben Bergen und vermisst in Münster eigentlich nichts, außer ab und an den Rhein und ein paar Berge.

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, studiert in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Das Logo der Show Inn Between. Es handelt sich um eine digitale Illustration im Stil einer Glasmalerei. Es ist ein Schwert abgebildet und der Schriftzug "Inn Between" darum herum befinden sich in grünen Glaskacheln einige Symbole, die die Charaktere repräsentieren sollen (Ein Schloss, ein Buch, eine Hand mit Feuer und eine Hand mit Kamille)Inn Between

Podcast Empfehlung: Inn Between

KölnThomas Wolf

Köln – ein schmerzlicher Abschied

OrchesterLarisa Birta | Unsplash

“Du hörst gerne klassische Musik? Warum denn? Hörst du auch normale Musik?”

Gerd Altmann | Pixabay

You got the job (not)!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.