Die drei Meerjungfrauen / Podcast

#diedreimjf – Adventskalender 2019 Türchen 8: Calanoidae

Calanoidae. Nachdem wir gestern viel über die Kieselalgen geredet haben, erfahren wir heute von was diese wunderschönen Zellen unter anderem gefressen werden.
| Eva Rohlfer & Anna Fiesinger |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Das Logo des Podcasts "Die drei Meerjungfrauen" - Das Symbol für "Frau" und darin drei Wellen sowie der Titel des Formats.Die drei Meerjungfrauen


Calanoidae

Nachdem wir gestern viel über Kieselalgen geredet haben, erfahren wir heute von was diese wunderschönen Zellen unter anderem gefressen werden: Hinter Türchen 8 versteckt sich die Calanoida! Anna erzählt uns, was überhaupt Zooplankton ist und dass sie sich in Temoridae sie sich verliebt hat…

Hier kann man mehr über Zooplankton bzw. Copepoden erfahren.

Wir würden uns über Feedback freuen, beispielsweise als Mail an info@diedreimeerjungfrauen.de, auf unserer Website, auf Twitter oder Instagram.

Den Podcast abonnieren: Ihr findet “Die drei Meerjungfrauen” auf Apple Podcasts, Spotify, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt.

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Eva Rohlfer & Anna Fiesinger

Anna und Eva studieren in Kiel den Master Biological Oceanography und lieben Natur, frische Luft, Kaffee & Feierabendbiere. In ihrem Podcast "Die drei Meerjungfrauen" sprechen sie über Themen zur Meeresforschung, über "Struggle" im Studium oder mit anderen Forscher*innen über wissenschaftliche Themen aus unseren Ozeanen.

Das Logo des Podcasts "Die drei Meerjungfrauen" - Das Symbol für "Frau" und darin drei Wellen sowie der Titel des Formats.Die drei Meerjungfrauen

#diedreimjf32 – Living the PhDlife

ich und die anderen | dtv

Buch-Tipp: Ich und die anderen

unbekannt

Tatsächlich gelesen: Die Göttliche Komödie (Dante Alighieri)

Robin Thier

Kultur mal anders

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.