Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #125 – Justinian der Große

| Moritz Janowsky, Michael Cremann, Lukas Röhr |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Petar Milošević | CC BY-SA 4.0

Nachdem wir vor kurzem über den letzten Weströmischen Kaiser gesprochen haben, sind wir euch noch schuldig, was sich anschließend im Oströmischen Reich getan hat. Während sich Romulus Augustulus bereits in seinem wohlverdienten Ruhestand befand, wird im heutigen Mazedonien als Sohn von tauresichen Bauern ein gewisser Justinian geboren, der in seiner Zukunft ziemlich Kariere machen sollte. Die Rede ist von niemand geringerem als Justinian I., einem der bedeutendsten Kaiser des oströmischen Reichs. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Zuhören.

Vielen Dank an Lukas Röhr für die Unterstützung bei der Recherche.

Quellen und Links

Zusammenfassung
Das Römische Reich bei Justinians Tod 565

Mosaik von Justinian I. aus der Basilica San Vitale

Über "Ecke Hansaring"

Gefährliches Halbwissen und große Persönlichkeiten. Dafür steht Ecke Hansaring! Und die Rede ist dabei nicht von unseren beiden Redakteuren Michi und Moritz, sondern von Maria Theresia oder dem sagenumwobenen Graf Dracula. Geschichte in spannend, mit einer gehörigen Priese schwarzem Humor – nicht mehr und nicht weniger.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

"Sitzt gerne in schlecht klimatisierten Kinosälen auf unbequemen Sesseln und fotografieren kann er auch (nicht)"

Michael Cremann

Ist meist dort zu finden wo die laute Musik für andere klingt wie ein Autounfall. Hängt hinter der Kinokasse herum oder gibt Führungen durch Münsters Ruine Nummer eins. Dazu wird noch getanzt und wenn dann noch Zeit ist, Geschichte und Archäologie studiert.

Lukas Röhr

studiert schon seit geraumer Zeit in Münster und ist nicht erst seit seinem Auslandsjahr großer Skandinavien Fan. Weitere Interessensgebiete sind Geschichte, Politik und Literatur. Darüber hinaus Liebhaber von Rap (Musik) und Wraps (Essen).

Petar Milošević | CC BY-SA 4.0

ECKE HANSARING #125 – Justinian der Große

Robin Thier

Tipps für die Wintersemesterferien

Moritz Janowsky

GastautorInnen gesucht

Robin Thier

Vergnügliche Betrachtung des Ersti-Seins und seiner Umstände

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.