Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #68 – Mit den Pinguinen auf die Galapagosinseln

| Michael Cremann, Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Zwei Darwinfinken auf einem KaktusIllustration von JOHN GOULD - Darwin, C. R. ed. 1839. Birds Part 3 No. 4 of The zoology of the voyage of H.M.S. Beagle. by John Gould. Edited and superintended by Charles Darwin. London: Smith Elder and Co.

Pinguine am Äquator? Die Galapagosinseln beherbergen einige der interessantesten Tierarten der Welt. Michael und Robin haben sich die Geschichte und Entwicklung der Inseln genauer angesehen. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Zuhören.

Über "Ecke Hansaring"

Gefährliches Halbwissen und große Persönlichkeiten. Dafür steht Ecke Hansaring! Und die Rede ist dabei nicht von unseren beiden Redakteuren Michi und Moritz, sondern von Maria Theresia oder dem sagenumwobenen Graf Dracula. Geschichte in spannend, mit einer gehörigen Priese schwarzem Humor – nicht mehr und nicht weniger. Hier geht's zu den Shownotes

Abonniere unseren Podcast

Unterstützen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über eine kleine Spende freuen.



Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Michael Cremann

Ist meist dort zu finden wo die laute Musik für andere klingt wie ein Autounfall. Wirbt Geld für den Guten Zweck ein oder gibt Führungen durch Münsters Ruine Nummer eins. Dazu wird noch getanzt und wenn dann noch Zeit ist, Geschichte und Archäologie studiert.

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, lebt in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Zwei Darwinfinken auf einem KaktusIllustration von JOHN GOULD - Darwin, C. R. ed. 1839. Birds Part 3 No. 4 of The zoology of the voyage of H.M.S. Beagle. by John Gould. Edited and superintended by Charles Darwin. London: Smith Elder and Co.

ECKE HANSARING #68 – Mit den Pinguinen auf die Galapagosinseln

Ben_Kerckx | Pixabay

Catch Me Random: Tinder, Tinder, Chickendinner

Verändert nach Pixabay | Pexels

Ein Semester als Tutor

Das Logo der Show Inn Between. Es handelt sich um eine digitale Illustration im Stil einer Glasmalerei. Es ist ein Schwert abgebildet und der Schriftzug "Inn Between" darum herum befinden sich in grünen Glaskacheln einige Symbole, die die Charaktere repräsentieren sollen (Ein Schloss, ein Buch, eine Hand mit Feuer und eine Hand mit Kamille)Inn Between

Podcast Empfehlung: Inn Between

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.