Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #184 – Jack the Ripper

| Moritz Janowsky, Michael Cremann |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

One of a series of images from the Illustrated London News for October 13, 1888 carrying the overall caption, "With the Vigilance Committee in the East End". This specific image is entitled "A Suspicious Character" | Public Domain

Passend zu Halloween haben wir uns einem eher unschönen oder auch grusligen Thema gewidmet. Unsere Redakteure Michi und Moritz widmen sich heute dem wohl bekanntesten Serienmörder der Geschichte. Die Rede ist von Jack the Ripper, der im London des Jahres 1888 sein Unwesen trieb und es dabei vor allem auf Frauen abgesehen hatte.
Wir weisen darauf hin, dass die besprochenen Inhalte teilweise sehr obszön und brutal erscheinen können. Es handelt sich nunmal um einen Serienmörder. Zuhörer*innen, die ungerne Erzählungen zu solchen Themen lauschen, empfehlen wir die Folge zu überspringen. Allen anderen wünschen wir viel Spaß beim Zuhören.

Unterstützen

Ihr könnt uns jetzt unterstützen und damit Teil der Ecke-Hansaring-Community werden! Schaut auf Steady vorbei.

Oder ersteht eine Sammeltasse aus der ersten Auflage. Wer weiß wie lange es die noch gibt…

Über "Ecke Hansaring"

Gefährliches Halbwissen und große Persönlichkeiten. Dafür steht Ecke Hansaring! Und die Rede ist dabei nicht von unseren beiden Redakteuren Michi und Moritz, sondern von Maria Theresia oder dem sagenumwobenen Graf Dracula. Geschichte in spannend, mit einer gehörigen Priese schwarzem Humor – nicht mehr und nicht weniger.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

Studiert Film an der FH-Dortmund, wird im Team auch gerne als "Podcastonkel" bezeichnet und knipst ab und zu ein paar bunte Bilder.

Michael Cremann

Ist meist dort zu finden wo die laute Musik für andere klingt wie ein Autounfall. Hängt hinter der Kinokasse herum oder gibt Führungen durch Münsters Ruine Nummer eins. Dazu wird noch getanzt und wenn dann noch Zeit ist, Geschichte und Archäologie studiert.

One of a series of images from the Illustrated London News for October 13, 1888 carrying the overall caption, "With the Vigilance Committee in the East End". This specific image is entitled "A Suspicious Character" | Public Domain

ECKE HANSARING #184 – Jack the Ripper

Robin Thier

Drei Jahre nach der Katastrophe

Ein winterlicher Kranz mit einer Kerze in der Mitte. Der Kranz ist aus Thuja, Ilex und Tanne gebunden. Geschmückt ist er mit roten Beeren, goldenen Dekoäpfeln und roten Schleifchen.Isabel Schmiedel

Adventskränze: So einfach geht’s selbstgemacht

ello.co

Say… ello? Wir testen ein neues soziales Netzwerk

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.