Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #160 – Die Geschichte von Monaco

| Moritz Janowsky, Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Nathan Huon | Unsplash

Als wäre es geplant, nimmt sich Michi passend in dieser Woche eine spontane Auszeit. Warum das passend ist? Weil das dazu führt, dass Robin als allseits bekannte Urlaubsvertretung einspringt und sich mit Moritz zusammen über die Geschichte des Fürstentums Monacos unterhält. Und wie es der Zufall will, findet am kommenden Wochenende der 78. Formel 1 Grand Prix in der Stadt der Schönen und Reichen statt. Nichtsdestotrotz wird sich in der Episode weniger über Formel 1 unterhalten, dafür aber mehr darüber, wie das Fürstentum überhaupt zu dem geworden ist, als was wir es heute kennen. Als kleiner Auszug, die Römer sind auch schon dort gewesen. Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören.

Unterstützen

Ihr könnt uns jetzt unterstützen und damit Teil der Ecke-Hansaring-Community werden! Schaut auf Steady vorbei.

Über "Ecke Hansaring"

Gefährliches Halbwissen und große Persönlichkeiten. Dafür steht Ecke Hansaring! Und die Rede ist dabei nicht von unseren beiden Redakteuren Michi und Moritz, sondern von Maria Theresia oder dem sagenumwobenen Graf Dracula. Geschichte in spannend, mit einer gehörigen Priese schwarzem Humor – nicht mehr und nicht weniger.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

Studiert Film an der FH-Dortmund, wird im Team auch gerne als "Podcastonkel" bezeichnet und knipst ab und zu ein paar bunte Bilder.

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, studiert in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Nathan Huon | Unsplash

ECKE HANSARING #160 – Die Geschichte von Monaco

Katja ZelljadtRobin Thier

“Die Brut-Phase des Hirns” – ein Interview mit Katja Zelljadt

Das Logo des Podcasts "Die drei Meerjungfrauen" - Das Symbol für "Frau" und darin drei Wellen sowie der Titel des Formats.Die drei Meerjungfrauen

#diedreimjf24 – Über Biogeochemie und das Leben als Wissenschaftlerin mit Allanah Paul

Samantha Gades | Unsplash

Zwischen Pflicht und Vertrautheit – Das Leben in einer Studentenverbindung

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.