Bildung und Karriere / Gesellschaft und Lifestyle

GastautorInnen gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Wortakrobaten
| Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Moritz Janowsky

Unser seitenwaelzer-Team wächst immer weiter und wir wollen dich mit ins Boot holen! Du möchtest mit deinem Text viele Menschen erreichen und brennst darauf, dich mitzuteilen? Du hast spannende Themen oder interessante Ideen, die du mit der Welt teilen möchtest?

Dann schreibe für und mit uns!

Schick uns einfach eine Mail mit deiner Idee oder einem fertigen Text an mitmachen@seitenwaelzer.de, wir freuen uns auf deine Nachricht!

Wir sind immer auf der Suche nach jungen GastautorInnen, die unsere Liebe für Texte teilen und die sich ehrenamtlich neben einem Studium oder einer Ausbildung betätigen möchten. Du kannst dabei über alles schreiben, was dich beschäftigt, denn wie heißt es so schön? „Deine Meinung über Studium und Kultur“. Lasse deiner Kreativität freien Lauf und werde so Teil unseres Teams.

Mögliche Themen sind:

Und, schon Ideen? Hast du Lust, einen Artikel, eine Reportage, eine Artikelserie, eine Rezension, einen Bericht oder etwas ganz Anderes zu verfassen? Möchtest du dich ausprobieren und erste journalistische Erfahrungen sammeln? Dann sei dabei!

Unterstützen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über eine kleine Spende freuen.



Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, lebt in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Tabita Princesia | Unsplash

„Sehen lernen und mit Bildern sprechen…“ – Über das Studium der Kunstgeschichte

Gery Wibowo | Unsplash

„Warum in die Ferne schweifen …?“ – Eine Art Blog übers Fernstudium #3

Bild zeigt Luca auf der BühneDavid Hinkel

„Wenn ich’s jetzt nicht probiere, dann nie“ – Stand-Up-Comedian Luca Jonjic im Interview

Inga Nelges | seitenwaelzer.de

Vom männlichen und weiblichen Blick – Ein Gang durch die „Nudes“-Ausstellung des LWL-Museums in Münster

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.