Gesellschaft und Lifestyle / Kultur und Medien

Kurzweilig: Ein Muss für Eure Lesezeichen

Busyboo - Rediscovering the power of simple design
| Moritz Janowsky |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Oliur | Unsplash

Eine wunderbare Funktion, welche Euer Browser mitbringt, ist die Möglichkeit Lesezeichen zu setzen. Ich bin jemand, der diese Funktion sehr exzessiv benutzt: Wird eine möglicherweise interessante Seite gefunden, wird nicht lange gefackelt und ein Klick auf den kleinen Stern später, befindet sich das Fundstück entweder in meiner Lesezeichenleiste oder in einem der zahlreichen weiteren Unterordner – abhängig von der zugedachten Bedeutung. Solltet Ihr diese Funktion ebenfalls benutzen, haben wir nachfolgend eine Empfehlung für Euch, die definitiv einen Platz in Euren Lesezeichen verdient hat.

Das Onlinemagazin Busyboo (so kann man es glaube ich nennen) konzentriert sich seit seiner Gründung im Jahr 2006 darauf, seinen Lesern Design, vor allem in Form von Architektur, näherzubringen. Handelt es sich nicht um Gebäude, werden meistens Einrichtungsgegenstände oder nützliche und clever konstruierte Gadgets präsentiert. Dabei treffen die Redakteurinnen und Redakteure zu 99 % meinen ästhetischen Stil. Von teilweise atemberaubend eingerichteten Wohnungen bis hin zu luxuriösen Villen findet man aber in keinem Fall einfach nur überschwänglichen Pomp, sondern alle gezeigten Objekte verbinden eine funktionale und durch ihre Einfachheit ästhetische Gestaltung, die ihres Gleichen sucht. Mir bietet das Team von Busyboo mit den gezeigten Kreationen immer wieder die Möglichkeit der Inspiration, sollte in meinem Kopf mal wieder ein kreatives Chaos herrschen. In diesem Sinne kann ich Euch einen Besuch (oder auch mehrere) nur Empfehlen:

http://www.busyboo.com/

 

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

Studiert Film an der FH-Dortmund, wird im Team auch gerne als "Podcastonkel" bezeichnet und knipst ab und zu ein paar bunte Bilder.

Nordalbanisches HochlandValter Zhara | Pexels

Albanien – Die Talentschmiede der modernen Weltstars

Pexels, Antonio Filigno

Ist Zeus Out?

Amelie Haupt

Studium der Wirtschaftspsychologie in Köln I – Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Mika Baumeister I Unsplash

Wie wichtig ist das Feiern in einer weltweiten Pandemie?

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.