Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #51 – Mittelalters Allerlei

| Michael Cremann, Daniel Rublack |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Staufer, Lothringer, Bayern und wie man den Überblick über sie verliert… In der heutigen Sonderedition sprechen Michael und Daniel über die 50. Folge und versuchen den gleichen Abriss der Zeit des hundertjährigen Krieges auch für das Heilige Römische Reich zu schaffen. Wir wünschen viel Spaß beim Hören.

Titelbild: Ausschnitt aus https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg848/0009

Über "Ecke Hansaring"

Gefährliches Halbwissen, populistisches Gepöbel und eine ordentliche Priese schwarzer Humor - dafür steht das Podcastformat "Ecke Hansaring" aus dem Hause seitenwaelzer. Die beiden teilzeitinformierten Historiker Michael und Moritz schwingen sich vors Mikro und diskutieren und spekulieren über tagesaktuelle Themen, die die Welt bewegen.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Michael Cremann

Ist meist dort zu finden wo die laute Musik für andere klingt wie ein Autounfall. Hängt hinter der Kinokasse herum oder gibt Führungen durch Münsters Ruine Nummer eins. Dazu wird noch getanzt und wenn dann noch Zeit ist, Geschichte und Archäologie studiert.

Daniel Rublack

Wollte abends mit einem Kollegen nur kurz über Filme reden und wurde am nächsten Morgen vom Wecker ans Aufhören erinnert. Besonders stolz auf seine eigene Filmsammlung und zudem passionierter Gamer. Als Student bleibt für beide Dinge ja auch genügend Zeit.

ECKE HANSARING #51 – Mittelalters Allerlei

„Weißt du denn schon, was du nach dem Abitur machen wirst?“

Rote Linsensuppe aus der Türkei

Mario Hacking – Eine Einführung in die Welt der „self-made video games“

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.