Gesellschaft und Lifestyle

Worauf freut sich… Amelie?

Worauf ich mich an Weihnachten am meisten freue: Ich freue mich jetzt schon darauf mit meiner Mama das Weihnachtsessen zu planen und an Heiligabend den ganzen Tag in der Küche zu stehen. Seit einigen Jahren haben wir das langweilige Fondue abgeschafft und überlegen uns jedes Jahr wieder etwas neues. Süßkartoffelsuppe mit Gambas angebraten in Limette? Schweinemedaillons mit Kartoffelpuffern überbacken? Und Cremé Brûlée als Nachtisch?
| Amelie Haupt |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Bernd Thier

Worauf ich mich an Weihnachten am meisten freue:

Ich freue mich jetzt schon darauf mit meiner Mama das Weihnachtsessen zu planen und an Heiligabend den ganzen Tag in der Küche zu stehen. Seit einigen Jahren haben wir das langweilige Fondue abgeschafft und überlegen uns jedes Jahr wieder etwas neues. Süßkartoffelsuppe mit Gambas angebraten in Limette? Schweinemedaillons mit Kartoffelpuffern überbacken? Und Cremé Brûlée als Nachtisch?

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Amelie Haupt

Ahoi! Auf meinem Weg durch die Welt schreibe ich über das was mir so passiert oder mir in den Sinn kommt. Viel Spaß mit diesen weltbewegenden Erkenntnissen!

Eine Gruppe von fünf weißen Toastbroten in einer Talkshow im WDR. Es ist ein Symbolbild für die Rassismuskritik der Sendung DIe Letzte Instanz und enthält unter anderem eine Karikatur von Thomas Gottschalk und Janine Kunze.Isabel Schmiedel (@zeichenelster)

Aber ich bin doch nicht rassistisch?

Robin Thier

Biologiestudium in Münster II – Back to school

Amelie Haupt

Aufbruch

Ben Neale | Unsplash

Die Rückkehr der Klassiker

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.