Nordalbanisches HochlandValter Zhara | Pexels

Gesellschaft und Lifestyle / Kultur und Medien

Albanien – Die Talentschmiede der modernen Weltstars

Rita Ora, Ava Max, Dua Lipa oder Bebe Rexha – alle diese weltweit erfolgreichen Pop-Größen haben ihre Wurzeln in einem kleinen Land in Südosteuropa.

Deike Terhorst |
Laura Klöppinger

Gesellschaft und Lifestyle / Kultur und Medien

„You know me, I’m Sad Happy”: Ein Einblick in das neue Circa Waves Album

In ihrem neuen Doppelalbum Sad Happy beweisen die Circa Waves erneut, wie wandlungsfähig sie sind, ohne dabei ihren eigenen Sound komplett zu verlieren. Das Album beschäftigt sich damit, wie junge Erwachsenen mit ihren Gefühlen fertig werden. Von Identitätskrisen, Herzschmerz und der Angst vor dem Älterwerden.

Laura Klöppinger |
© Arne Müseler / arne-mueseler.de / CC-BY-SA-3.0

Meinung / Musik

Denn sie wissen, was sie tun

AnnenMayKantereit gelten wahlweise als die Band der Stunde oder die „Beatles aus Köln-Sülz“. Jetzt sind die vier Jungs an der Reihe, den Hype, der schon länger um sie gemacht wird, auf ein solides Fundament zu stellen: Sie bringen am 18. März ihr erstes vollständiges Album heraus

Nelly Langelüddecke |
Robin Thier

Musik

Lieblingssongs der Redaktion

Jeder Mensch hört andere Musik und daher hat auch jeder ganz persönliche Lieblingssongs, die er unglaublich findet und die zu jeder Situation im Leben passen. Andere haben einen bestimmten Lieblingssong, weil sie ihn in einer bestimmten Situation gehört haben und er sie immer an diese Situation erinnert. Wir haben in der Redaktion herumgefragt und eine zuemlich bunte Sammlung von Lieblingssongs zusammengestellt. Wer weiß, vielleicht ist euer neuer Lieblingssong auch dabei?

Robin Thier |
Gitarre mit StringsRoberta Sorge | Unsplash

Kultur und Medien / Musik

Hogni

Bei der Auswahl eines Künstlers, der es wert ist in unserem Magazin vorgestellt zu werden, fiel mir die Auswahl nicht besonders schwer. Nichtsdestoweniger macht man sich in Vorbereitung auf den entsprechenden Artikel seine Gedanken: Wählt man eher eine unbekanntere Band/Gruppe bzw. Einzelkünstler oder jemand Erfolgreiches, von dem man zwar selbst ein großer Fan ist, den aber wahrscheinlich jeder Zweite schon kennt? Ich habe mich in diesem Fall für Ersteres entschieden, da das Magazin meiner Meinung nach vor allem die Aufgabe hat, dem Leser eventuell unbekannte oder neue Musik näher zu bringen und nicht die altbekannten Künstler erneut aufzuwärmen und schmackhaft zu machen.

Moritz Janowsky |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.