Handy auf dem FahrradFouquier ॐ | Flickr

Bildung und Karriere / Gesellschaft und Lifestyle

To do or not to do – ein Monat ohne Multitasking

Wenn der Alltag einen stresst, dann ist oft permanentes Multitasking die Ursache. Patrick hat einen Monat lang versucht, weniger Dinge gleichzeitig zu machen.

Patrick Schuster |
burn-outGerd Altmann

Abi - und dann? / Gesellschaft und Lifestyle

Burn-out im Studium – Noch nicht im Beruf und trotzdem schon ausgebrannt?

“Ich bewege mich in einem Hamsterrad aus Schule, Lernen, Hausaufgaben, Fahrstunden und zu wenig Schlaf.” Ein Artikel über Stress und Burn-Out in Schule und Studium.

Amelie Haupt |
bruce mars | Pexels

Bildung und Karriere / Kultur und Medien

Ich bin eine Selbstbetrügerin

Ich bin eine Selbstbetrügerin. Ich ordne mein ganzes Leben mit To-Do-Listen und Deadlines aber dann schaffe ich nur einen Bruchteil der Aufgaben.

Amelie Haupt |
Robin Thier

Bildung und Karriere / Kultur und Medien

Das Leben einer Teilzeitchaotin

Die erste Frage, die sich einem jetzt sicher aufdrängt, ist, warum ich keine Vollzeitchaotin bin.

Vollzeit würde für mich heißen, dass mein Leben komplett chaotisch wäre, vom Aufwachen bis zum Schlafengehen und auch die Nachtruhe an sich, die dann natürlich nichts mehr mit „Ruhe“ zu tun hätte. Ja eigentlich wäre die Nachtruhe wohl am chaotischsten. Ein Vollzeitchaot lebt zwar im absoluten Chaos, versteht es aber, das Chaos zu beherrschen.

Gastbeitrag |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.