Reportage / Studium / Wissenschaft und Technik

Ein seltener Einblick – Wir haben uns ein Kraftwerk von innen angesehen

Vergangenen Dienstag hatte ich die Gelegenheit, das Gas- und Dampfkraftwerk der “Trianel GmbH” in Hamm-Uentrop im Rahmen einer studiumsbezogenen Exkursion zu besuchen. Nach einer anderthalbstündigen theoretischen Einführung über die Historie der Anlage und andere Projekte der Trianel ging es dann mit der Besichtigung des Kraftwerks los.
| Patrick Schuster |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Patrick Schuster

Umspannwerk: Verbindet den Transformator mit dem 380-Kilovolt-Stromnetz.

Vergangenen Dienstag  hatte ich die Gelegenheit, das Gas- und Dampfkraftwerk der “Trianel GmbH” in Hamm-Uentrop im Rahmen einer studiumsbezogenen Exkursion zu besuchen. Nach einer anderthalbstündigen theoretischen Einführung über die Historie der Anlage und andere Projekte der Trianel ging es dann mit der Besichtigung des Kraftwerks los.

Steckbrief des Kraftwerkes:

Installierte Leistung:         850 Megawatt (in zwei 425MW-Blöcken)

Gesamtwirkungsgrad:         57,5%

Jährliche Stromerzeugung:    bis zu 6,4 Terawattstunden (6,4 Mrd. Kilowattstunden)

Jährlicher Erdgaseinsatz:    bis zu 12,9 Terawattstunden (12,9 Mrd. Kilowattstunden)

Investiotionsvolumen:        450 Mio. Euro

Patrick Schuster Safety First: Schutzhelme mit Brillen und Sicherheitsschuhe gehören hier zur Arbeitskleidung.

Hier werden Gas- und Dampfturbine zusammen mit einem zwischengeschalteten Generator betrieben.

Durch die Einleitung der heißen Abgase der Gasturbine wird hier das Wasser im Abhitzekessel zu Wasserdampf, der durch die Dampfturbine strömt. Der angebaute Kamin gibt die entstandenen Rauchgase ab.

Patrick Schuster
Patrick Schuster Transformator: Der Transformator verbindet die Spannungsebene des Kraftwerks mit der Spannungsebene des Hochspannungsnetzes.
Patrick Schuster Umspannwerk: Verbindet den Transformator mit dem 380-Kilovolt-Stromnetz.

Hier geht es zu einem virtuellen Rundgang.


Quellen:
http://www.trianel-hamm.de/de/kraftwerk/daten-und-fakten.html

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Patrick Schuster

Schönen guten Abend meine Damen und Herren, ich bin Patrick und mittlerweile seit ein paar Jahren im seitenwaelzer.de-Team. Ich bin aktives Mitglied unseres Spontan-Spontan-Podcasts und schreibe sonst viel im Bereich Technik und Innovation.

Foto von alexandre saraiva carniato von Pexels

Die Unsichtbaren

Robin Thier

Philosophiestudium in Münster VI – Lesen sollte man können

©Once Upon a Time in Hollywood | 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Meisterwerk für die einen, Langeweile für die anderen – Kinoreview “Once Upon a Time in Hollywood”

Biologie in Münster studierenRobin Thier

Biologiestudium in Münster – Hilfe, ich studiere im Schloss

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.