Die Diesseitigen

Die Diesseitigen: Folge 12 – Die Schützen

| Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Eine Landschaft aus Glut oder das Innere eines Ofens, verkohlte und glühende Holzzscheite sind aufgetürmt.Klappkatapult

Wer ist der geheimnisvolle Mann, der ihr auf die Brücke folgte und was will er von ihr? Diese Momente auf der Brücke werden ihr Leben für immer verändern. Sie muss eine Entscheidung treffen… 

Der Wiederaufbau hat begonnen, doch die Ungewissheit und die Angst vor dem Strom bleiben. Der zweite Teil der Diesseitigen entführt die ZuhörerInnen in eine Welt, deren Glaube, gebrochen scheint. Eine Geschichte über Hoffnung und Verzweiflung und die Frage nach einer besseren Zukunft.

Die beliebte Hörserie von Klappkatapult nimmt dich mit auf eine Reise in den „Strom“, die himmelhohe Wand aus Sturm, und zu den Menschen, die herausfinden möchten, was sich auf der anderen Seite befindet.

Ihr findet den Podcast hier auf der Seite, bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, YouTube und in eurer Podcast-App. Lasst uns gerne eine Bewertung da!

Ein Fictional Podcast von Kilian Kuhlendahl, präsentiert von Klappkatapult.
Es sprechen:
Die Schmiedin – Franziska Werner
Darla – Bianca Hauda
Joseph – Karl Heinz Herber

Drehbuch, Regie und Schnitt
Kilian Kuhlendahl

Produktion: Podcast
Robin Thier

Musik
Julian Mann

Das Originalhörbuch „Die Diesseitigen“ ist eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln; www.khm.de, 2017

Mehr Infos zur Entstehung des Podcasts, den Autor und die Sprecher:innen gibt’s auf der offiziellen Webseite.

Über "Die Diesseitigen"

Eine Fantasy-Hörserie: Quer durch die Welt verläuft der Strom, eine himmelhohe Wand aus Sturm. Wer sich dem Strom ohne Zweifel stellt, so heißt es, der wird auf die andere Seite herübergetragen. Dort wartet ein paradiesisches Leben, so heißt es – doch es kam noch niemals jemand zurück... Autor*in: Kilian Kugelgai. Ein Hörspielpodcast von Klappkatapult.

Abonniere unseren Podcast

Unterstützen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über eine kleine Spende freuen.



Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, lebt in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Robin Thier

Unser Special zum Studium: Auf ins Studium

SpaceX | Unsplash

Von Luftfahrt zur Energietechnik – über die Vielfalt der Ingenieurwissenschaften Teil 1

Zwei Juggerspielende mit Pompfen in der Hand. Die linke Person hält die Pompfenart Schild und Kurzpompfe in der Hand, während die andere Person einen sogenannten Q-Tip in den Händen hält.Lio Lux

Szenesportart Jugger: Poolnudeln an Land und Herz in der Hand

Jasmin Larisch

KuSa und Soziologie – Was macht man da eigentlich?

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.