Kino & Serie / Kultur und Medien

Der Abend ist gerettet – die 15 besten Netflix Originals

Früher™ fiel die Auswahl der Abendunterhaltung im Fernsehen nicht schwer: Man konnte aus 15 bis 20 Alternativen wählen und von […]

Robin Thier |

Spontan Spontan

SPONTAN SPONTAN #48 – Botanikfachgespräche in der Moskauer Metro

In der ersten Folge des Jahres besprechen Patrick, Robin und Moritz ihre aktuellen Videospiel-Highlights und diskutieren über die aktuelle Besetzung […]

Kino & Serie / Meinung

Eine Hommage an oberflächliche New Yorker Rich Kids

Ich liebe Serien. Das tat ich sogar schon vor Netflix oder Amazon Prime. Welche Serien ich mit Kopf, und welche aus anderen Gründen schaue, erfahrt ihr hier.

Lotta Krüger |

Kultur und Medien / Spontan Spontan

SPONTAN SPONTAN #12 – Käpt’n Kim Possible und Co. KG

Von Kim Possible über Pokemon bis hin zu den Simsons! Als Kinder der 90er erinnern sich Patrick, Tamara, Robin und […]

Kino & Serie / Kultur und Medien

Warum wir mehr britische Serien schauen sollten

Britische Fernsehserien strotzen von packenden Handlungen, trockenem Humor und realistischen Darstellungen, die Gänsehaut verbreiten.

Amelie Haupt |

Games / Kultur und Medien

Fusion zwischen Film und Spiel?

Mit Titeln wie „The Walking Dead“ und „The Wolf Among Us“, welche vor allem als Comics oder Serien bekannt sind, hat der Produzent „Telltale Games“ mehrere recht ähnliche Spiele im Portfolio. Ein Genre für besagte Spiele zu definieren ist auch nach näherer Betrachtung nicht wirklich einfach, denn man setzt im Gegensatz zu anderen aktuellen AAA-Titeln auf eine Mischung aus intelligenten Dialogen und Quick-Time-Events. Frei zu bewegende Charaktere sind im Spielgeschehen eher die Ausnahme und wer Grafikpracht und sich überschlagende Kantenglättung sucht, ist bei „Telltale Games“ fehl am Platz.

Moritz Janowsky |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Man ist, was man sah – wie uns Fernsehserien schon als Kinder beeinflusst haben

Es gibt nicht nur Serien mit Mord- und Totschlag, die sich an ein erwachsenes Publikum richten, sondern auch der Serienmarkt, der sich speziell an Kinder und Jugendliche richtet ist riesig und erfreut sich bereits einer Jahrzehnte langen Tradition. Wir alle kennen sie noch, die Serien unserer Kindheit.

Robin Thier |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.