Die Diesseitigen

Die Diesseitigen: Folge 5 – Prüfen im Schnee

| Robin Thier |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Cover Die Diesseitigen Gebirge mit SchriftzugRobin Thier

Benjamin ist der Edelste, Mutigste, Stärkste. So hat es der Rat beschlossen.
Darla ist nichts Bestimmtes, sagt sie. Und doch haben sie das gleiche Ziel. Joseph erfährt währenddessen, was es bedeutet, Schütze zu sein.

Carola und Rodo sind ihren Beziehungen entkommen, Darla möchte einfach nur noch weg und Jospeh steht etwas Großes bevor. Die Geschichte fängt hier erst an, und es gibt immer einen nächsten Schritt zu tun. Die neue Hörserie von Klappkatapult nimmt dich mit auf eine Reise. Es geht ums Aufbrechen und ums Ankommen und dann geht es noch um etwas ganz Anderes.

Ihr findet den Podcast hier auf der Seite, bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, YouTube und in eurer Podcast-App. Lasst uns gerne eine Bewertung da!

Ein Fictional Podcast von Kilian Kuhlendahl, präsentiert von Klappkatapult.
Es sprechen:
Darla – Bianca Hauda
Joseph – Karl Heinz Herber
Benjamin – Valentin Schwerdfeger
Carola – Claudia Mischke

Drehbuch, Regie und Schnitt
Kilian Kuhlendahl

Musik
Julian Mann

Das Originalhörbuch „Die Diesseitigen“ ist eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln; www.khm.de, 2017

Mehr Infos zur Entstehung des Podcasts, den Autor und die Sprecher:innen gibt’s auf der offiziellen Webseite.

Über "Die Diesseitigen"

Eine Fantasy-Hörserie: Quer durch die Welt verläuft der Strom, eine himmelhohe Wand aus Sturm. Wer sich dem Strom ohne Zweifel stellt, so heißt es, der wird auf die andere Seite herübergetragen. Dort wartet ein paradiesisches Leben, so heißt es – doch es kam noch niemals jemand zurück... Autor*in: Kilian Kugelgai. Ein Hörspielpodcast von Klappkatapult.

Abonniere unseren Podcast

Unterstützen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über eine kleine Spende freuen.



Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, lebt in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Ein Tunnel mit einem großen Fragezeichen am Ende. Das Fragezeichen leuchtet rosa.Emily Morter

„Mein Kopf war komplett überfordert“ – Wie gut bereitet Schule auf die Zukunft vor?

Tamara Ossege-Fischer

Wieso man bei Black Metal nicht klatscht

Ronja Thier

„Sind deine Vorlesungen eigentlich alle auf Englisch?“ – Das Anglistik/Amerikanistik-Studium

Mila Macrander

Teacher Mila in Tansania

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.