Kino & Serie / Kultur und Medien

Und, was kann dein Körper so? – Review “Upgrade”

Sciene-Fiction at it´s best, das ist Upgrade! Spektakulär inszeniert und absolut faszinierend erwartet den Zuschauer hier ein brutaler Rachefeldzug gegen optimierte Gegner.

Daniel Rublack |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Ein klassischer Nazi-Zombie-Kriegs-Splatter – Review “Operation: Overlord”

Diesen Ausflug in französische Nazi-Gefilde sollte man gesehen haben! Eine Menge WTF-Momente, blutige Gewalt und purer Wahnsinn machen Overlord zu einem unterhaltsamen B-Movie.

Daniel Rublack |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Der Name sagt alles – Serienreview The Terror

Inmitten des Eises liegen zwei Schiffe. Festgefroren an einem Ort, dem sämtliches Leben fremd ist. 1846 beginnt The Terror – und der Name ist Programm!

Daniel Rublack |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Der perfekte Horror-Film-Abend zu Halloween

Halloween steht vor der Tür: Die beste Zeit für einen guten Horror-Film-Abend. Wir haben in der Redaktion Tipps für wirklich gruselige Filme gesammelt.

Patrick Schuster |

Kino & Serie

“SPLIT” Kinokritik – Eine klare Filmempfehlung von uns?

Eine Kinokritik über “SPLIT”, den neuesten Film vom Regisseur Shyamalan über einen Mann mit Persönlichkeitsstörung, der drei junge Mädchen in seiner Gewalt hat.

Tamara Ossege-Fischer |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Kinokritik: Crimson Peak

Nach langer Zeit bringt Regisseur Guillermo del Toro wieder eine märchenhaften Schauergeschichte ins Kino: „Crimson Peak“. Lohnt sich ein Kinobesuch?

Robin Thier |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Kinokritik: It Follows

Ein Wahnsinnsfilm! Geradezu begeistert saß ich im Kino und hatte alle paar Minuten ein Grinsen im Gesicht, als ich wieder irgendetwas Tolles aufseiten der Filmtechnik entdeckte. Aber lasst mich von vorn beginnen, warum ich „It Follows“ so gut finde.

Robin Thier |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Kinokritik: The Hallow

Vergangene Woche fand in Münster das Filmfestival statt und bei so einem Ereignis, welches nur alle zwei Jahre zugeben ist, ließ ich es mir nicht nehmen, mir ein paar der Filme aus dem Festivalprogramm anzuschauen. Das Spannende dabei: es handelt sich oft um kleine Independent-Produktionen, die der normale Kinobesucher selten zu Gesicht bekommt. Natürlich habe ich mich vorher über die Filme informiert und vor allem „The Hallow“ sollte, neben einigen anderen, durchaus sehenswert sein. Das versprachen zumindest die Kritiken.

Robin Thier |

Kino & Serie

Kinokritik: Unknown User – Online Poltergeist 2.0?

Neben Schwergewichten wie Mad Max und Star Wars schleichen sich auch kleinere, um genau zu sein, bedeutend kleinere Produktionen ins derzeitige Kinoprogramm. Eine solche Produktion ist u.a. Unknown User, ein Film, welcher nur auf die Darstellung einer Online-Skype-Konferenz setzt, bei der die Teilnehmer einem unbekannten Hacker ausgesetzt sind und nicht auflegen dürfen. Wir haben uns den neumodischen “Streifen” angesehen, um wie immer herauszufinden, ob sich ein Kinobesuch oder die Erweiterung der heimischen Blu-Ray-Sammlung lohnt.

Moritz Janowsky |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.