Studierende in der VorlesungGestaltung: seitenwaelzer, Foto: Universität Salzburg (NaWi-AV-Studio) | flickr | CC BY 2.0

Studium

Ist Frühstücken erlaubt? Gedanken zur Vorlesungs-Etiquette

Frühstücken, Fragen stellen oder flüstern? Wir haben mit Viktoria aus der seitenwaelzer-Redaktion über das richtige Verhalten in Vorlesungen gesprochen, sodass […]

Robin Thier, Viktoria Raeder |
KommatippsTimea Wanko

Bildung und Karriere / Studium

Kommakarussell – 10 Kommatipps, die deine Hausarbeit aufpolieren

Du schreibst momentan an einer Hausarbeit und möchtest dein Kommawissen auffrischen? Dann habe ich hier 10 Kommatipps für dich – im Schnelldurchlauf und bestimmt nicht langweilig.

Timea Wanko |
Verändert nach Artem Beliaikin | Pexels

Gesellschaft und Lifestyle

Günstig und trotzdem nachhaltig(er) leben?

Studierende sind chronisch pleite. Trotzdem verspüren Viele den Wunsch, etwas nachhaltiger zu leben und der Umwelt wenigstens im Kleinen zu helfen. Hier gibt es ein paar Tipps, wie ihr auch am Ende des Monats, wenn das Geld mal wieder knapp ist, nachhaltig(er) leben könnt.

Gastbeitrag |
Verändert nach Donald Tong | Pexels

Abi - und dann? / Studium

Irgendwas mit Medien – Studium an der Filmkunsthochschule

Hast du schon mal darüber nachgedacht “Irgendwas mit Medien” zu studieren, hast aber keine Ahnung, was das bedeuten soll? Dann bist du hier richtig!

Gastbeitrag |
Robin Thier

Bildung und Karriere / Studium

Nachgeschlagen – August 2016

In vielen Zeitungen sind die Monate Juli und August gefürchtet und als „Saure-Gurken-Zeit“ verschrien. Aber wir konnten die Füße nicht stillhalten.

Robin Thier |
Caleb George | Unsplash

Abi - und dann? / Studium

7 katastrophale Fehler, die du bei der Wahl deines Studiengangs vermeiden solltest

Abi geschafft, Abschlussfeier überstanden, endlich studieren! Nur was? Die Wahl des Studiengangs stellt viele Abiturienten vor eine unlösbare Aufgabe.

Tim Reichel |
Pixabay via Pexels

Bildung und Karriere / Studium

Richtig lernen ohne Stress

Die Klausuren stehen vor der Tür und ihr habt euch schon damit abgefunden, dass euer sonstiges Leben jetzt ein bisschen Pause machen muss. Ihr lernt von morgens bis abends, denn das scheinen eure Mitschüler oder Kommilitonen ebenfalls zu machen – zumindest lassen Facebook-Posts darauf schließen, doch irgendwie habt ihr am Ende doch das Gefühl gar nicht richtig gelernt zu haben und völlig unvorbereitet in die Klausur zu gehen. Ich denke mal, ab und zu hat jeder dieses Gefühl, aber es könnte auch daran liegen, dass ihr es euch zu schwer macht und möglicherweise falsch lernt. Es ist nämlich gar nicht nötig, immerzu und ständig zu lernen, wenn man es richtig angeht.

Robin Thier |
Ein Aufruf, bei seitenwaelzer mitzumachen

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.