Kino & Serie / Kultur und Medien

Filmtipp: Road

Spricht man von Motorradrennen, denken die Meisten zum Beispiel an die MotoGP mit Vertretern wie Valentino Rossi und Giacomo Agostini. Die Rennen werden auf breiten Grandprix-Strecken mit langen Auslaufzonen ausgetragen, wie man sie aus dem automobilen Motorsport kennt. Von der Welt der Straßenrennen im Motorradsport haben hingegen die wenigsten gehört bzw. ist die Disziplin im Vergleich zur MotoGP eher unbekannt. Die Rede ist nicht von illegalen Rennen auf öffentlichen Straßen, sondern von Motorsportevents, welche auf abgesperrten Verkehrsstraßen stattfinden.

Moritz Janowsky |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Film-Tipp: Prisoners

Ohne viel Aufsehen kam vor etwa einem Jahr ein Film in die Kinos, der nicht unbedingt für die breite Masse gedacht war. Trotz bekannter Schauspieler wurde er von den Herbstblockbustern überrollt, lediglich die mehr als positiven Bewertungen auf diversen Webseiten haben dafür gesorgt, dass ich mich an den Film erinnerte und ihn spontan ausgeliehen habe – ich habe es nicht bereut.

Robin Thier |

Games

Assetto Corsa – Unterwegs in den französischen Alpen

Wer in den letzten Jahren und Monaten die Rennspiel-Szene verfolgt hat, wird feststellen, dass während der Entwicklung besagter Titel immer mehr auf Gamepad- Kompatibilität und den Hang zur Einsteigerfreundlichkeit gesetzt wird. Das hat vor allem den Hintergrund, dass aktuelle AAA-Titel selbstverständlich auch mit den Lead-Konsolen Xbox und Playstation kompatibel sein müssen. Vor allem aus Kostengründen und fehlender Anschlussmöglichkeiten ist ein Lenkrad bei einem Konsolenspieler sicherlich nicht die Peripherie der Wahl und somit muss sich ein Rennspiel eben auch angenehm mit dem Gamepad steuern lassen.

Moritz Janowsky |

Musik

Placebo – Loud Like Love

Ich war nie Fan von Placebo, ich fand die Musik der Brit-Pop-Band immer sehr sperrig und irgendwie hektisch unmelodisch. Zugegeben, das Cover von „Running Up That Hill“ im Trailer des Filmes „Daybreakers“ ist stark, aber das war es dann auch schon. Bis jetzt …

Robin Thier |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Film-Tipp: Im Puppenhaus des Wes Anderson

An der University of Texas lernten sich, Anfang der 90er zwei Studenten kennen, deren Namen heute in aller Ohren sind: Wes Anderson, der damals Philosophie studierte, und Owen Wilson, der wenige Jahre zuvor wegen seiner Streiche von der Schule geflogen war.

Robin Thier |

Musik

Broken Bells – After the Disco

“Die Nacht ist fast vorüber, die ersten Sonnenstrahlen blicken verschlafen über den Horizont. Am Abend wolltest du noch dem Klang […]

Robin Thier |

Bildung und Karriere / Studium

Biologiestudium in Münster IV – Studenten zweiter Klasse

Bisher habe ich so viel Gutes über das Leben als Student und die Universität berichtet, da muss irgendwann der Punkt […]

Robin Thier |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Etwas anders, etwas besser

Nach fast dreimonatiger Pause, geht es hier auf seitenwaelzer.de endlich weiter – allerdings etwas anders, als zuvor. In diesen drei […]

Robin Thier |

Kino & Serie / Kultur und Medien

Anwälte, Anzüge, Anzüglichkeiten

Im Seriendschungel der aktuellen Fernsehlage ist es schwierig gute und interessante Serien zu finden, die herausstechen. Wir stellen eine neue […]

Robin Thier |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.