Beiträge von Tamara Ossege-Fischer

Tamara Ossege-Fischer

...man findet mich entweder auf matschigen Festivals oder in seltsam ausgerüsteten Hallen bzw. draußen beim Sport. Ansprechen ist zwecklos, die Musik ist so oder so zu laut. Nebenbei studiere ich auch noch Soziologie in Bielefeld.

Meinung / Studium

6 dämliche Seminare, die jeder kennt

Dämliche Seminare an der Uni nerven. Lies unsere 6 Tipps, wie du dämliche Seminare überstehst und das Semester erfolgreich hinter dich bringst.

Tamara Ossege-Fischer |

Ausland / Gesellschaft

4th of July – der Unabhängigkeitstag der USA

Kein Tag und kein Fest wird in den USA größer, prunkvoller und extatischer gefeiert als der 4. Juli, der Unabhängigkeitstag. Was hat es damit auf sich?

Tamara Ossege-Fischer |

Kino & Serie / Kultur

Serienempfehlung: Rick and Morty

Eine schräge Serie ohne Sinn und Verstand? Genau das ist “Rick and Morty” und will gar nichts anderes sein. Aber ich finde es toll – eine Empfehlung.

Tamara Ossege-Fischer |

Kino & Serie

“SPLIT” Kinokritik – Eine klare Filmempfehlung von uns?

Eine Kinokritik über “SPLIT”, den neuesten Film vom Regisseur Shyamalan über einen Mann mit Persönlichkeitsstörung, der drei junge Mädchen in seiner Gewalt hat.

Tamara Ossege-Fischer |

Gesellschaft / Meinung

24 Stunden CrossFit. Wait, what?

CrossFit Extremsport: Damit vertreibt unsere Autorin Tamara sich die Zeit. Eine 24 Stunden CrossFit Challenge war eine besondere Herausforderung.

Tamara Ossege-Fischer |

Allgemein

R.I.P. Carrie Fisher

Herzinfarktfolgen. Carrie Fisher tot? Star Wars-Traumfrau. Unsere Prinzessin Leia. 2016, du hast den Vogel abgeschossen. So langsam reicht es.

Tamara Ossege-Fischer |

Anzeige

Stipendium von Zalando? Easy! So geht’s

Der Monat ist noch nicht rum, das Geld aber schon längst alle. Nicht verzweifeln. Wie du ganz easy bei Zalando an ein Stipendium kommst, erfährst du hier.

Tamara Ossege-Fischer |

DIY / Games

Selfmade Pokémon-Tisch

So gut wie jeder hat irgendwo diese kleinen, netten Lacktische von der schwedischen Möbelhauskette rumstehen. Einfarbig, öde, langweilig. Abhilfe kommt!

Tamara Ossege-Fischer |

Kino & Serie / Kultur

50 Jahre Star Trek: Live Long and Prosper!

Vor 50 Jahren, am 8.9.1966, flog die Enterprise das erste Mal über die Bildschirme, Sternzeit 20153.6. Eine utopische Zukunft mit enormen technischen und sozialen Fortschritten, friedliche Koexistenz mit anderen Lebensformen

Tamara Ossege-Fischer |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.