Kategorie: Studium

Robin Thier

Studium

Jurastudium in Münster I – Der tägliche Platzkampf

Ich studiere Jura. Den ein, oder anderen mag das jetzt wundern, da ihr meine Texte bisher nur aus den Bereichen „Philosophie“ und „Biologie“ lesen durftet, doch bereits im letzten Beitrag zur Philosophie habe ich angedeutet, dass ich möglicherweise mein Fach wechseln würde und dies ist jetzt geschehen. Weitere Infos, wie es dazu kam und warum ich ausgerechnet Jura wählte, findet ihr am Ende dieses Posts.

Robin Thier |
Patrick Schuster

Studium

Energietechnik und Ressourcenoptimierung in Hamm II – Die Fächer

Wo war ich stehen geblieben? Ach ja, der Studentenalltag. Mein Stundenplan sah im ersten Semester noch aus, als würde ich wieder zur Schule gehen: “Grundlagen Mathematik”, “Grundlagen Chemie” und “Grundlagen Physik”, wo dir innerhalb von einem Semester gefühlt der Inhalt der gesamten gymnasialen Oberstufe “vermittelt” wird. Der Rest meines Stundenplans ist gespickt mit den klangvollen Fächern “Projektmanagement”, “Steuerungskompetenzen: Selbstmanagement”, “Grundlagen Technische Mechanik”, “Informations- und Kommunikationstechnik” und meinem Liebling: “Nachhaltige Ressourcenwirtschaft und Energieversorgung” (bis man den Titel auswendig drauf hat, braucht mancher Student auch mal ein ganzes Semester, deswegen kurz “NRWEV”).

Patrick Schuster |
Robin Thier

Abi - und dann? / Studium

Jurastudium in Münster I – „Keiner mag euch!“

„Also? Wann musst du morgen los?“ Fragt meine Mutter mich beim Abendessen. Ich überlege einen Moment und gehe im Kopf noch einmal meinen brandneuen Wochenplan durch. Schließlich schlucke ich den letzten Bissen herunter und sage: „Ich habe um viertel nach Zwölf Vorlesung. Also muss ich um zwanzig nach elf los!“ Meine Mutter runzelt die Stirn: „Wieso denn so früh?“

Charlotte Post |
Patrick Schuster

Abi - und dann? / Studium

Energietechnik und Ressourcenoptimierung in Hamm I – Soll ich in einer Kaserne studieren?

Frühling 2013, Abi geschafft, was nun? Ausbildung? Näh… lass mal lieber studieren. Kurzes Brainstorming: Pädagogik und Biologie LK, mhm, aber ich würde gerne später Geld verdienen und nicht irgendwas supertrockenes studieren. – Hmm, was kannst du denn sonst noch so? – Eigentlich bin ich in Mathe gar nicht mal so schlecht, was brauchen wir den gerade so auf dem Markt?

Patrick Schuster |
Amelie Haupt

Abi - und dann? / Studium

Studium der Wirtschaftspsychologie in Köln I – Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Immer, wenn man es schafft sein Leben bestmöglich zu planen und alles erledigt, was man so zu tun hat und anschließend mit einem leckeren Bierchen am Strand in Spanien sitzt, genau dann in diesem Moment, wenn alles perfekt ist, denkt sich das Universum so: „Nö. Ist mir zu langweilig. Mach ich nicht mit.“ Wie jedes Jahr im September sind rund 500.000 Abiturienten damit beschäftigt zu Studenten erkoren zu werden. Erst einmal wartet man auf die Zu- und Absagen der Universitäten, um möglichst schnell eine Entscheidung zu treffen, welches Fach in welcher Stadt am ehesten alle Wünsche erfüllt. Genau dann beginnt auch der wohl nervigste Teil: die Wohnungssuche.

Amelie Haupt |
Robin Thier

Meinung / Studium

Abschaffung der Anwesenheitspflicht an Hochschulen

Am 11. September 2014 wurde in NRW das neue Hochschulgesetz verabschiedet. Neben einigen anderen Neuerungen, die den meisten Studenten wohl egal sind, wurde aber auch die Anwesenheitspflicht in Vorlesungen und den meisten Seminaren abgeschafft. Oft gibt es in Seminaren eine Anwesenheitspflicht, man darf nur wenige Male, meistens bei zwei Terminen fehlen. Fehlt man öfter, darf man nicht an der Abschlussklausur oder der Hausarbeit teilnehmen und bekommt keine Leistungspunkte. Dabei spielt es keine Rolle, ob man entschuldigt fehlt, oder aus welchen Gründen auch immer.

June Fontaine |
Robin Thier

Bildung und Karriere / Studium

Gestohlene Zeit – und sechs Tipps, wie Schüler und Studenten mehr Zeit finden

Immer dann, wenn sich etwas optimieren lässt, optimieren wir: Spülmaschinen, die „grüne Welle“ auf der Straße, Smartphones, Terminplanung und noch vieles mehr bestimmen unser Leben – und dennoch scheint es, als hätte man nicht mehr, sondern eher weniger Zeit.

Robin Thier |
Robin Thier

Abi - und dann? / Studium

Die Ersti-Checkliste zum Studienbeginn

Studium, das bedeutet, neue Leute kennenzulernen, eine neue Stadt, eine unbekannte Uni und eine allgemeine Umgewöhnung. Damit man da auch nichts vergisst oder übersieht, haben wir uns bei Studenten höheren Semesters umgehört und ein paar Tipps bekommen, was man zum Studienbeginn beachten sollte.

Robin Thier |
Robin Thier

Studium

Jurastudium in Münster III – Resümee

Jetzt, am Ende des Semesters, ist es Zeit, ein Resümee über mein erstes Semester Jura zu ziehen.

Erstmal vorweg: Ich bleibe dabei. Und das nicht nur, weil die Bewerbungszeit jetzt sowieso um ist, sondern weil Jura mir gefällt.

June Fontaine |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.