Kategorie: Meinung

Ein Stapel Rollenspielbücher, darauf liegen Würfel und Würfelbecherseitenwaelzer

Games / Kultur und Medien

5 Pen&Paper Rollenspiele für Einsteiger, die Du Dir leisten kannst

Das Pen-&-Paper-Rollenspiel (engl. pen „Stift“ und paper „Papier“) ist ein Spiel, bei dem die Mitwirkenden fiktive Rollen einnehmen und gemeinsam […]

Ein Tunnel mit einem großen Fragezeichen am Ende. Das Fragezeichen leuchtet rosa.Emily Morter

Abi - und dann? / Gesellschaft und Lifestyle

“Mein Kopf war komplett überfordert” – Wie gut bereitet Schule auf die Zukunft vor?

Die letzten Abiturklausuren sind nun geschrieben. Erleichterung erfüllt den ganzen Körper, wenn die Klausurbögen endlich vorne bei den Lehrer*innen abgegeben […]

Benja Bauroth |
Ein Organe weißer VW-Bus steht bei Sonnenuntergang mit offener Schiebetür am Ufer eines SeesKevin Schmid

Allgemein / Gesellschaft und Lifestyle

Auf die Plätze, fertig, los! – Der Guide für deinen ersten Campingurlaub

Viele Erstcamper machen sich auf den Weg in den Sommerurlaub. Zeit Abhilfe zu schaffen, damit es nicht beim einmaligen Erlebnis bleibt.

Lotte Jäger |
Handy auf Holztisch mit TikTok Logo auf dem BildschirmPixabay | amrothman

Kultur und Medien / Meinung

TikTok und der Journalismus, passt das zusammen?

Viele Medienhäuser bekommen ihre Auftritte auf Instagram, Facebook und Twitter gerade unter Kontrolle, da kommt die nächste Plattform um die Ecke. Aber muss man jedem Social-Trend folgen?

Charlotte Möller |
Vier Hunde im ParkMatt Nelson I Unsplash

Gesellschaft und Lifestyle / Meinung

(K)ein Herz für Tiere: Werden Vierbeiner zum Pandemie-Projekt?

Haustiere bereichern das Leben vieler Menschen und gehören zu ihren Familien. Besonders in der Corona-Pandemie sehnten sich die Bürger*innen nach […]

Isabella Vormund |
Mika Baumeister I Unsplash

Gesellschaft und Lifestyle / Kultur und Medien

Wie wichtig ist das Feiern in einer weltweiten Pandemie?

Zu Beginn des Jahres 2022 prägte das Corona-Virus unseren Alttag immer noch spürbar. Strenge Regeln, Impfnachweise und FFP2-Masken gehörten fest […]

Isabella Vormund |
Das Buch "Im Menschen muss alles herrlich sein" in einem Regal. Daneben steht eine Uhr.Laura Klöppinger

Gesellschaft und Lifestyle / Kultur und Medien

„Im Menschen muss alles herrlich sein“: Wenn die Welt vor den eigenen Augen zusammenfällt

Wie findet man Halt in einer Welt, die vor den eigenen Augen zusammenfällt? Mit bildlicher und metaphernreicher Sprache erweckt die aus Russland stammende Autor*in Sasha Marianna Salzmann ihren neuen Roman „Im Menschen muss alles herrlich sein“ zum Leben. Die für den Buchpreis 2021 nominierte Geschichte nimmt die Leser*innen mit in eine Welt voller Schmerz, Hoffnung und einer zerrissenen Familie, indem sie die Schicksale vier junger Frauen porträtiert.

Laura Klöppinger |
Eine sonnenbeschienene Straße auf Mallorca mit orangenen Häusern, die blaue Türen und Fensterrahmen haben.Alejandra Cifre González | Unsplash

Gesellschaft und Lifestyle / Meinung

Meine mallorquinischen Mitbewohnerin und ich

Letztes Jahr bin ich nach Mallorca geflogen, um dort ein Praktikum zu absolvieren. Wie anders man dort denkt, habe ich in Gesprächen mit meiner Mitbewohnerin erfahren.

Felicia Holtkamp |
Polina Tankilevitch | Pexels

Kultur und Medien / Meinung

Tiefkühltruhentod im Hochsommer: „Mein Lieblingstier heißt Winter“ – Ferdinand Schmalz

Es ist eine skurrile Geschichte von der eigenen Todessehnsucht: Der Tiefkühlkostvertreter Franz Schlicht, der nicht nur die “Schlichtheit in Person”, […]

Laura Klöppinger |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.