Herr Alexander

Episode 2 – Federleicht

| Moritz Janowsky, Robin Thier, Lena Hortian, Michael Cremann, Isabel Schmiedel, Alina Selbach |

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Isabel Schmiedel

Endlich ist August mit seinem Bruder wieder vereint und das Magierleben kann beginnen – wäre da nur nicht das Problem mit dem Geld. Aber wie lässt sich leichter Aufmerksamkeit bekommen, als mit einem kleinen Trick…?

Folge 2 unseres Hörspiel-Podcasts “Die magischen Reisen des Herrn Alexander” – einer wahren Geschichte über einen der größten Bühnenmagier des 19. Jahrhunderts.

Neu hier? Dann fang doch bei Folge 1 an.

Über "Die magischen Reisen des Herrn Alexander"

Wir schreiben das Jahr 1842 - ein Junge nimmt allein eine weite und gefährliche Reise nach Hamburg auf sich und schleicht sich heimlich ins Theater. Dort findet gerade eine Zaubervorstellung statt, und der Junge ist sich sicher: Der Zauberer, das ist sein fortgegangener Bruder. Was er noch nicht weiß: Der Magier mit dem Künstlernamen "Herr Alexander" wird einmal der berühmteste Zauberer seiner Zeit sein.

Abonniere unseren Podcast

Noch mehr Stories? Folge seitenwaelzer:

Moritz Janowsky

"Sitzt gerne in schlecht klimatisierten Kinosälen auf unbequemen Sesseln und fotografieren kann er auch (nicht)"

Robin Thier

Gründer von seitenwaelzer, studiert in Münster und beschäftigt sich in seiner freien Zeit mit Bildbearbeitung, Webseitengestaltung, Filmdrehs oder dem Schreiben von Artikeln. Kurz: Pixelschubser.

Lena Hortian

Ich mag gutes Essen und treibe gern Sport, obwohl mein Schweinehund da auch noch ein Wörtchen mitzureden hat. Zeitgleich studiere ich Germanistik und Kunstgeschichte. Meine Wahlheimat Münster ist für das alles und noch viel mehr zum Glück bestens geeignet, auch, wenn ich mir als geborene Rheinländerin hier noch ein paar Berge wünsche.

Michael Cremann

Ist meist dort zu finden wo die laute Musik für andere klingt wie ein Autounfall. Hängt hinter der Kinokasse herum oder gibt Führungen durch Münsters Ruine Nummer eins. Dazu wird noch getanzt und wenn dann noch Zeit ist, Geschichte und Archäologie studiert.

Isabel Schmiedel

Seit 2019 unterstütze ich das Team durch Illustrationen und unrealistische Projektideen. Ursprünglich bin ich jedoch als Fan des Heldenpicknicks auf Seitenwaelzer gestoßen. Meinen Bachelor habe ich in Mediendesign in Münster gemacht und nun studiere ich Medienwissenschaft in Bochum. Für Interactive Fiction, Podcasts, Animation und Musik schlägt mein Herz, ebenso wie für Aufklärung über seltene Krankheiten und politische Themen.

Alina Selbach

Hallo zusammen! Ich heiße Alina, bin 19 Jahre alt und studiere Kunstgeschichte und Ökonomik in Münster. Wenn ich nicht gerade Artikel schreibe, sieht man mich entweder mit einer Kamera in der Hand oder findet mich in Museen und auf Konzerten.

Isabel Schmiedel

Episode 2 – Federleicht

Eine Person geht allein ein Bahngleis entlangDan Gribbin | Unsplash

DunkleSeiten: Alleingänge

Pixabay via Pexels

Richtig lernen ohne Stress

©Birds of Prey: And the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn | Warner Bros. Pictures

Buntes Chaos in Gotham City – Kinoreview “Birds of Prey”

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.