Kino & Serie / Kultur und Medien

Ein klassischer Nazi-Zombie-Kriegs-Splatter – Review “Operation: Overlord”

Diesen Ausflug in französische Nazi-Gefilde sollte man gesehen haben! Eine Menge WTF-Momente, blutige Gewalt und purer Wahnsinn machen Overlord zu einem unterhaltsamen B-Movie.

Daniel Rublack |

Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #50 – Der hundertjährige Krieg

Endlich ist es soweit: Die 50. Folge von Ecke Hansaring erscheint und Michi und Moritz haben natürlich nichts besseres zu […]

Moritz Janowsky, Michael Cremann |

Ecke Hansaring

ECKE HANSARING #36 – Napoleon Bonaparte gegen den Rest der Welt

Nachdem letzte Woche leider keine neue ‘Ecke’ erschienen ist, legen Michi und Moritz diese Woche nach und besprechen in einer […]

Moritz Janowsky, Michael Cremann |

Gesellschaft und Lifestyle / Musik

DunkleSeiten: Doom Metal

Dieses Mal geht es in unserer musikalischen Einführung um eine der unbekannteren, aber dennoch leicht verdaulichen Kategorien des Metal: Doom Metal.

Michael Cremann |

Kultur und Medien / Meinung

Always!

Es gibt ein Zitat, das zurzeit besonders in den sozialen Netzwerken mit Alan Rickman in Verbindung gebracht wird. Das Zitat besteht eigentlich nur aus einem Wort. Es lautet: „Always!“ und bedeutet so viel wie „Für immer“.

Charlotte Post |

Gesellschaft und Lifestyle / Kino & Serie

Zum Tod von Alan Rickman

Der britische Schauspieler Alan Rickman verstarb im Alter von 69 Jahren, wie seine Familie am Donnerstag bestätigte.

Christopher Woiczyk |

Games

Cheater an die Wand – Online-Exekution in MMORPG*

Viele Mitglieder der Gaming-Szene, aber auch Außenstehende haben es schon mitbekommen: Vor knapp zwei Wochen fand der Avatar eines Spielers in “Guild Wars 2” den Tod, und diesmal für immer. Der Spieler “DarkSide”, dem von Mitspielern durch Video-Beweismaterial “Cheating” nachgewiesen werden konnte, wurde, anders als üblich, nicht nur permanent aus dem Spiel gebannt, sondern auch von Chris Cleary, Game Security Lead beim Entwickler ArenaNet, in einem Video von einer Klippe springen gelassen.

Patrick Schuster |

Kultur und Medien / Musik

Queen – Wenn schrullig legendär wird

Was wäre unsere heutige Musik ohne große Legenden wie Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon? Noch heute bekannt durch Memes, Musicals oder unvergesslichen Songs wie „We will Rock you“.

Christopher Woiczyk |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.