Kategorie: Ernährung

fokustier | Pixabay

Ernährung / Gesellschaft und Lifestyle

Eine Filmempfehlung über Nachhaltigkeit: Tomorrow

Für alle, die nach ein wenig Inspiration suchen. Der Dokumentarfilm “Tomorrow” gibt einige spannende Antworten auf heutige Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Stefanie Wollweber |
Amelie Haupt

Allgemein / Ernährung

DIY – Ein Selbstversuch

Total inspiriert von unserem DIY-Thema, habe ich gleich angefangen, die simpelsten oder verrücktestes Produkte selbst zu machen. Hier gibt’s meine Ergebnisse.

Amelie Haupt |
Stephanie Wollweber

Ernährung

DIY für alle

DIY ist nichts für dich? Na und ob! Du musst es nur ausprobieren, denn hier findet sich für jede/n etwas!

Stefanie Wollweber |
Melina Ritterbach

Ernährung

Abwarten und Tee trinken

Heutzutage könnte man das Fasten allgemein als Modetrend bezeichnen. Ich habe mich also im Heilfasten geübt und eine Woche lang getestet. Ein Bericht.

Melina Ritterbach |
dimitrisvetsikas1969 | Pixabay

Ernährung / Gesellschaft und Lifestyle

Weihnachten im September

Der September ist für die meisten nur der letzte Sommermonat. Aber pünktlich zum ersten September füllen sich die Supermärkte wie durch Zauberei mit Weihnachtssüßigkeiten.

June Fontaine |
Robin Thier

Ernährung / Kultur und Medien

Let’s Print – unser erstes Magazin

Wir bei seitenwaelzer haben einen Traum – den Traum, neben unserem Online-Angebot auch einmal ein Printmagazin zu produzieren: Wir blicken über den Tellerrand.

Robin Thier |
Robin Thier

Ernährung

Eine Teeempfehlung: Der Lemon Cake-Tee von Teekanne

Letztens stieg mir in der Mittagspause ein wunderbarer Duft nach Zitronenkuchen in die Nase – von Nostalgie und Kindergeburtstagen.

June Fontaine |
Free-Photos | Pixabay

Ernährung / Kultur und Medien

rudirockt – Ein Erfahrungsbericht

Ein Event, knapp 2000 Teilnehmer. Vielleicht eine Party? Eine Erstiveranstaltung? Oder doch ein Jahrmarkt?

Lukas Schuster |
ComQuat | Wikipedia | CC BY-SA 3.0

Ernährung

Pap and Mopane-Worms

Es handelt sich bei dem Gericht “Pap and Mopane-Worms” um ein traditionelles afrikanisches Gericht aus Schmetterlingslarven und Maismehlbrei, dem sogenannten Pap.

Ronja Thier |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.