Isabel Schmiedel

Allgemein / Ernährung

10 positive Seiten einer Maus in eurem Zimmer

10 positive Seiten einer Maus in eurem Zimmer? Nun, natürlich ist eine Maus im Zimmer als PC-Interface praktisch, aber darum […]

Isabel Schmiedel |
Christian Nordhoff

Podcast

Heldenpicknicks Systemtest: Doctor Dorks Doomsday Device

Auf dem Fernseher flimmert eine Cartoonserie und die Welt ist noch in Ordnung – doch das wird sich in wenigen […]

Deadpool Poster©Deadpool 2 | 20th Century Fox

Kino & Serie / Kultur und Medien

Chimichangas, blutige Action & jede Menge derbe Sprüche – Kinoreview Deadpool 2

Der “Merc with a Mouth” ist zurück! Ist sein zweites Abenteuer genauso sehenswert wie der Vorgänger? Oder wird es gar noch besser, schräger und abgedrehter? Was kann Deadpool 2? Daniel war im Kino und hat für euch nachgeschaut.

Daniel Rublack |
Papa ruft an | Piper Verlag

Buchkritik / Meinung

Buchrezension: “Papa ruft an” von Sebastian Bielendorfer

“Papa ruft an – Standleitung zum Lehrerkind” ist ein Comedy-Buch von Sebastian Bielendorfer, Anfang Oktober 2017 im Piper Verlag erschienen. Unsere Meinung:

Tamara Ossege-Fischer |
webandi | Pixabay

Kino & Serie / Kultur und Medien

Halloween-Filme für einen entspannten Abend

Halloween ohne Horror: Nicht alle stehen auf den Gruselfaktor in Halloween-Filmen, sondern möchten einfach nur einen netten Abend verbringen. Unsere Tipps.

Viktoria Raeder |
©Rick and Morty | Cartoon Network

Kino & Serie / Kultur und Medien

Serienempfehlung: Rick and Morty

Eine schräge Serie ohne Sinn und Verstand? Genau das ist “Rick and Morty” und will gar nichts anderes sein. Aber ich finde es toll – eine Empfehlung.

Tamara Ossege-Fischer |
Jasmin Larisch

Kino & Serie / Kultur und Medien

La La Land – Ein künstlerischer Tauchgang mit hohem Genussfaktor

Hupende Autos, brütende Hitze, schlechte Stimmung und plötzlich ein Gesang, der sich ausweitet und in eine musikalische Orgie verwandelt: Das ist “La La Land”.

Jasmin Larisch |
©Spaced | Channel 4

Kino & Serie / Kultur und Medien

Serienempfehlung: Spaced

Der Einheitsbrei von schlechten Sitcoms, die ja eigentlich niemals so richtig lustig sind, aber netterweise nur 20 Minuten pro Folge dauern, scheint kein Ende nehmen zu wollen. Oft sind ja die ersten ein oder zwei Staffeln noch gut, da hatte man noch Ideen beim Sender – danach nichts als gähnende Langeweile. Vor einiger Zeit stieß ich jedoch auf eine Comedy-Serie, die heute zu meinen Lieblingsserien zählt und die so geschickt und intelligent mit Klischees umgeht, wie ich es selten gesehen hatte. Eine Serie, die es nur auf Englisch gibt, und die einem ganzen Team britischer Filmemacher ein Sprungbrett war: „Spaced“.

Robin Thier |
Julie Freeman | Flickr | CC BY 2.0

Bildung und Karriere / Meinung

TED Talks – Mein erster Eindruck

Durch Freunde wurde ich neulich auf einen Internetdienst aufmerksam gemacht, auf dem man sich alle möglichen “Vorträge” umsonst anhören könne. Wie der Titel zu diesem Beitrag schon sagt, habe ich mir daraufhin ein eigenes Bild von den sogenannten „TED Talks“ gemacht. Doch bevor wir zu meiner Einschätzung kommen, stelle ich euch „TED“ kurz einmal vor:

Kevin Ord |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.