Stephanie Wollweber

Ernährung / Meinung

Vegetarisch oder nicht? Das ist hier die Frage!

Wohngemeinschaften haben viele Vorteile: Man teilt sich die Miete, muss nicht vor die Tür gehen, wenn man menschlichen Kontakt sucht und kann sich Lebensmittel schnorren, anstatt selbst einkaufen zu gehen. Außerdem bekommt man Einblicke in den Lebensstil seine geliebten Mitbewohner. Wie oft sie ihr Zimmer aufräumen, was für Sport sie treiben oder wie sie sich ernähren.

Amelie Haupt |
Maren Janowsky | Moritz Lampkemeyer

Abi - und dann? / Reportage

Australiyaaa – Sydney und Byron Bay

Wenn man als Landei in die große, weite Welt hinaus fliegt und dann auch noch in einer Metropole wie Sydney landet, ist das schon ein bisschen aufregend.

Gastbeitrag |
© pitpony.photography / CC-BY-SA-3.0“

Kultur und Medien / Musik

Das Leben ist zum Tanzen

Dieser Mann kann einfach alles: Er spielt Gitarre und Klavier, ist witzig und sieht gut aus. Ja, er schafft es sogar, einen Sonntagabend in einen Freitagabend zu verwandeln. Die Rede ist von dem Sänger Joris.

Charlotte Post |
Robin Thier

Abi - und dann? / Bildung und Karriere

Vergnügliche Betrachtung des Ersti-Seins und seiner Umstände

Man nehme eine Person aus 503.639 Studenten, die im Jahr 2015 ein Studium an einer deutschen Hochschule aufgenommen haben. Lassen wir sie direkt aus der Schule kommen und in eine Studentenstadt ziehen.

Nelly Langelüddecke |
Graphic Node | Unsplash

Bildung und Karriere / Gesellschaft und Lifestyle

Mogelverpackungen und unser Tastsinn

Wie schon im letzten Beitrag zum Thema “Cocktail-Parties”, geht es auch in diesem Artikel wieder um ganz alltägliche Dinge: Chips, Kekse und Hundefutter könnten schließlich alltäglicher nicht sein. Was haben nun diese Gegenstände des täglichen Lebens mit Psychologie zu tun?

Amelie Haupt |
Pexels | Pixabay

Bildung und Karriere / Studium

Warum wir lernen wollen müssen

Du sitzt im Halbdunkel vor dem Schreibtisch und starrst seit fünf Minuten die Seite in dem Buch an, aus dem Du am Abend noch schnell zwei Kapitel lesen musst. Du stellst fest, dass Du noch keinen einzigen Satz beendet hast, und gibst resigniert auf.

Robin Thier |
Maren Janowsky | Moritz Lampkemeyer

Abi - und dann? / Reportage

Australiyaaa – Endlich angekommen!

Nach mehreren Gefühlsausbrüchen und 20 Stunden im Flieger haben wir es jetzt endlich geschafft. Wir sind da! SYDNEY!

Gastbeitrag |
Stephanie Wollweber

Ernährung / Kultur und Medien

Sei ein Besseresser!

Warum wir endlich wieder bewusst essen und Fertiggerichte von unseren Einkaufslisten streichen sollten.

Stefanie Wollweber |
Rohan Reddy | Unsplash

Kultur und Medien / Meinung

Willkommenskultur in Istanbul – Was wir Deutschen noch lernen können

Von den Städten, die eine Partner-Uni hatten, erschien Istanbul als exotischste Wahl, eine Metropole, die sich sowohl in Europa als auch in Asien befindet.

Amelie Haupt |
Ein Aufruf, bei seitenwaelzer mitzumachen

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.