Robin Thier

Abi - und dann? / Bildung und Karriere

Der Sinn und Unsinn von Hochschulrankings

Wenn es um die Frage geht, auf welche Schule man als Kind gehen soll, dann kommen meistens nur die zwei oder drei Schulen in der Nähe in Frage. Bei Hochschulen (Fachhochschulen und Universitäten) ist das Ganze jedoch anders und die Frage ist plötzlich, welche die beste Hochschule ist und in welcher Stadt man während seines Studiums leben möchte.

Robin Thier |
June Fontaine

Studium

Jurastudium in Münster II – Was macht man da überhaupt?

Inzwischen ist Alltag eingekehrt, man weiß jetzt wer der Professor ist, wo der Hörsaal ist und welche Lehrbücher man braucht. Jetzt stellt sich auch allmählich die Frage, ob man sich auch morgens bei strömendem Regen motivieren kann, zur Uni zu fahren. Dass das nicht jeder schafft, zeigt sich an den freibleibenden Plätzen im Hörsaal. Je weiter das Semester voranschreitet, desto mehr Plätze bleiben frei, von einigen weiß ich auch schon, dass sie nach dem Semester nicht mehr wiederkommen, zumindest nicht mehr zu Jura-Vorlesungen.

June Fontaine |
Samuel Zeller | Unsplash

Bildung und Karriere / Studium

Morgen ist doch auch noch ein Tag – oder?

Schon in der Oberstufe beginnt es, das selbstständige Arbeiten. Doch wo man in der Schule noch von Lehrern und Eltern zum Lernen gezwungen wurde, steht man an der Uni plötzlich alleine da. Das bedeutet für viele natürlich die große Freiheit und Selbstbestimmung, dabei ist es gar nicht so schwer, sich zum Lernen zu motivieren.

Robin Thier |
Robin Thier

Studium

Philosophiestudium in Münster VI – Lesen sollte man können

Jetzt geht es richtig los. Vielleicht wundert sich der ein, oder andere, warum ich das erst in diesem Artikel schreibe, schließlich studiere ich schon im zweiten Semester Philosophie. Aber erst jetzt kann man einschätzen, was ein Philosophiestudium mit sich bringt – was soll das bedeuten?

Robin Thier |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.