Buchkritik / Meinung

Buchempfehlung: Das Paket – Sebastian Fitzek

Bestseller, Top 10. In der Thriller- und Krimi-Abteilung finden sich mehrere Bücher unter seinem Namen, da Fitzek immerhin schon seit 10 Jahren als Autor aktiv ist. Wir haben uns genauer mit dem neuen Psychothriller “Das Paket” auseinandergesetzt.

Tamara Ossege-Fischer |

Buchkritik / Meinung

Buchrezension: “Papa ruft an” von Sebastian Bielendorfer

“Papa ruft an – Standleitung zum Lehrerkind” ist ein Comedy-Buch von Sebastian Bielendorfer, Anfang Oktober 2017 im Piper Verlag erschienen. Unsere Meinung:

Tamara Ossege-Fischer |

Bildung und Karriere / Buchkritik

Das soziale Tier – eine Buchempfehlung

“Das soziale Tier” von David Brooks ist ein Buch, zu dem ich eine Liebesbeziehung aufgebaut habe. Warum ihr dieses Buch auch lesen solltet? Ganz einfach.

Jasmin Larisch |

Buchkritik / Kultur und Medien

Buchtipp: Jane Eyre – ein aktueller Klassiker

Der Roman „Jane Eyre“ von Charlotte Brontë ist vielleicht nicht die allerneueste Leseempfehlung, aber meiner Meinung nach, eine von den […]

June Fontaine |

Buchkritik / Kultur und Medien

Alles schon entdeckt?

Wo liegt der Unterschied zwischen Romanen, besonders aus den Bereichen Science-Fiction und Fantasy, die vor mindestens 50 Jahren verfasst, und denen, welche in den letzten Jahren geschrieben wurden? Vielleicht ist die Sprache moderner und die Themen sind der Gesellschaft angepasst. Im Besonderen ist es aber etwas anderes:

Robin Thier |

Buchkritik / Kultur und Medien

Buch-Tipp: Don’t Sleep, There Are Snakes

Am besten, ihr vergesst alles, was ihr über Sachbücher zu wissen glaubt. Langweilig? Trocken? Nur für Fachidioten? Heute möchte ich euch ein, zugegebenermaßen schon älteres Sachbuch vorstellen, das eher einem Indiana-Jones-Abenteuer gleicht.

Robin Thier |

Buchkritik / Kultur und Medien

Big Brother is watching you

Heute jährt sich der Todestag von Eric Arthur Blair zum 64. Mal. Der große Schritsteller und Journalist wurde nur 46 […]

Robin Thier |

Buchkritik / Kultur und Medien

Buch-Tipp: Das neue Buch Genesis

Was definiert einen Menschen und was unterscheidet ihn von einer Maschine? Kann ein Staat, der auf Angst und Totalität gebaut […]

Robin Thier |

Buchkritik / Kino & Serie

Die zwei Seiten der Menschlichkeit – David Mitchells Wolkenatlas

Ein Anwalt in Ozeanien um 1850, ein Komponist aus dem Jahre 1931, eine Journalistin, die 1975 auf den Spuren eines […]

Robin Thier |

Wir benutzen Cookies, mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Hier gibt's weitere Infos.